Über uns

IBG – Innovativer Entwicklungspartner im Bereich der Automatisierung

Die IBG / Goeke Technology Group ist ein innovativer Entwicklungspartner für Technologien im Bereich der Automatisierung von Produktionsverfahren in den unterschiedlichsten Bereichen der Industrie. Mit mehr als 280 Mitarbeitern an Standorten in Deutschland, Europa, Asien sowie Nordamerika und einer jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte konzipiert die Unternehmensgruppe kundenspezifische Produktionssysteme bis hin zur Inbetriebnahme. Den Schwerpunkt bilden hierbei innovative Roboter- und Automationssysteme für Montage- und Prüfaufgaben.

Die von IBG entwickelten Anwendungen finden ihren Einsatz in nahezu allen Bereichen der Industrie: Automotive, Pharmazie, Chemie, Ernährung, Luft-/Raumfahrt, Elektronik, Energie, Gebrauchsgüter, Möbel, Telekommunikation und vielen weiteren Bereichen. Das Leistungspaket reicht von der Entwicklung, Konstruktion, Engineering und Prototypenbau bis hin zu schlüsselfertigen Systemen.

Zahlreiche Kooperationen mit technischen Hochschulen spiegeln die starke Forschungs- und Innovationsorientierung der Goeke Technology Group wider.

Aus Kunden werden Partner.

Auszeichnungen

2019 TOP 100

IBG gehört zu den innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands.

2018 Prädikat Familienfreundliches Unternehmen

IBG als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

2018 TOP 100

IBG gehört zu den innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands.

2018 ife-Award

„iProcell“ erreichte den 2. Platz beim Innovationspreis Losgröße 1+.

2017 Robotics Award

Die Projekte „Next Level Mensch-Roboter-Kollaboration“ und „Automatische Stopfensetzanlage“ wurden von der Experten-Jury des Robotics Awards 2017 in der Kategorie „Produktionstechnik & Maschinenbau“ mit dem Prädikat BEST OF 2017 ausgezeichnet.

2017 Innovationspreis IT

Das Projekt „Next Level Mensch-Roboter-Kollaboration“ wurde von der Fachjury der Initiative Mittelstand in der Kategorie „Industrie & Logistik“ mit dem Prädikat BEST OF 2017 ausgezeichnet.

2016 EuBEA Award

„Gold“ in der Kategorie „Best Use of Technology“ sowie ausgezeichnet als „Cultural Event“ und für den Bereich „Opening/Celebration/Festivity“ für die Eröffnungsfeier zur HANNOVER MESSE 2016.

2016 Galaxy Award

„Gold“ in der Kategorie „Exhibition Presentation“ und „Honors“ in der Kategorie „Grand Opening“ für die Eröffnung der HANNOVER MESSE 2016.

2016 FAMAB Award

Ausgezeichnet in der Kategorie „Best Technics“ für die Eröffnung der HANNOVER MESSE 2016.

2016 GreenTec Award

Im Rahmen der exklusiven Gala-Veranstaltung des GreenTec Awards 2016 wurde IBG mit dem 2. Platz in der Kategorie "Produktion" ausgezeichnet.

2015 Industriepreis

In der Kategorie Produktionstechnik & Maschinenbau für das Produkt „iProcell" – a new level of manufacturing.

2015 Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft

Finalist in der Kategorie mittelständische Unternehmen für das Projekt „Vision Car“ und „iProcell“.

2014 MM Award

Auszeichnung für die Systemlösung „iProcell“ auf der automatica 2014.

2014 Nortec Award

Im Themenbereich "Verfahrensintegration – Customer Integrated Solution".

2011 Robotics Award

Für das Projekt "Assembly on the fly - Automatisierte Frontend-Montage im Fließbetrieb".

2010 Systemhaus des Monats Dezember

Knickarm-Roboter montiert Räder im Fließbetrieb (Magazin Automationspraxis).

2010 Potenzial Innovation

Für das Projekt "Automatische Radmontage im Fließbetrieb"
Magazin Impulse, Deutscher Industrie- und Handelskammertag).

2007 Deutschland

Ort im Land der Ideen

Historie

Das Unternehmen begann als Ingenieurbüro mit 2 Mitarbeitern und beschäftigt heute an den Standorten mehr als 280 Mitarbeiter.

2019

Erweiterungen der Standorte in Neuenrade und Lübeck

2016

Gründung eines Standortes in Augsburg und weiterer Vertretungen in den USA sowie in Kanada

2014

Gründung der IBG Automation Malta Ltd. und weiterer Vertretungen in China sowie Japan

2014

Aufnahme der XPION GmbH, eine Agentur für Brand Experience, in die Goeke Technology Group

2010

Neues Gebäude: IBG Technologiezentrum Neuenrade

2009

Gründung eines Standortes in South Carolina, USA

2002

Gründung der Goeke Technology Group GmbH

1999

Gründung der IBG Technology Hansestadt Lübeck GmbH

1994

Umfirmierung in die IBG Automation GmbH und Gründung der IBG Robotronic GmbH

1989

Gründung der IBG Industrieautomatisierung GmbH

1982

Gründung des Unternehmens als Ingenieurbüro mit dem Schwerpunkt Entwicklung und Produktion von Automatisierungsanlagen

Soziales Engagement

Soziales Engagement

Als inhabergeführte, internationale Unternehmensgruppe mit starken Wurzeln in den Regionen Neuenrade und Lübeck sehen wir uns in der Verantwortung heimische Initiativen, Institutionen und Vereinen zu unterstützen. Wir haben Werte wie Verantwortung, Tradition und Nachhaltigkeit im Fokus. Deshalb unterstützen wir insbesondere in den Bereichen Bildung, E-Mobilität und Sport. Einen Auszug unseres Engagements finden Sie hier.

In guter Tradition verzichten wir seit Jahren auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden. Stattdessen veranstalten wir jedes Jahr einen Malwettbewerb für die Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die besten Einreichungen werden statt Geschenken als Weihnachtskarten versendet. Das "eingesparte" Geld wird für gute Zwecke gespendet.

Bildung

Im Rahmen des Projektes Bilinguale Erziehung soll in der Hansestadt Lübeck bis spätestens 2025 ein umfassendes bilinguales Angebot in der Erziehung vom Kindergarten bis zum Abitur geschaffen werden, um eine bilinguale Biographie zu erwerben. Der bilinguale Unterricht wird durch den Einsatz von Muttersprachlern (native-speakers) ergänzt. IBG ist Gesellschafter der Bilinguale Erziehung in Lübeck gGmbH.

Seit 2011 fördern der Bund und private Mittelgeber leistungsstarke und engagierte Studierende mit dem Deutschlandstipendium. Es ist das größte öffentlich-private Projekt im Bildungsbereich in Deutschland. IBG unterstützt die FH Südwestfalen.

Die Städtische Realschule Balve liegt zusammen mit der Hauptschule im Schulzentrum Balve. Die Realschule wird von über 400 Schülerinnen und Schüler besucht, die von 22 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. IBG ist Kooperationspartner der Realschule.

E-Mobilität

Das Formula Student Team Raceyard der Fachhochschule Kiel und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel entwickelt, konstruiert und baut einen eigenen Rennwagen im Rahmen der Formula Student. Dies ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb für studentische Teams, die in verschiedenen Disziplinen antreten. Der Wettbewerb bietet den teilnehmenden Studierenden die Möglichkeit ihre Fähigkeiten und ihr theoretisches Wissen aus dem Studium direkt anzuwenden. In der Saison 2017/2018 ist IBG Platin-Sponsor des Raceyard Teams.

Die nordeuropäische E-Mobil Rallye führt die Teilnehmer quer durch Schleswig-Holstein. Bei der größten E-Mobil Rallye Nordeuropas steht eine gleichmäßige und energiesparende Fahrweise im Vordergrund. Denn bei einem Wettbewerb mit Elektroautos geht es zum größten Teil um Genauigkeit und Ausdauer, als um Geschwindigkeit. Fahrerisches Können, der sparsame Umgang mit Energie und die Zusammenarbeit innerhalb des Teams werden bei diesem Automobilevent auf sportliche und unterhaltsame Weise miteinander verbunden. IBG ist nicht nur Sponsor der Veranstaltung, sondern nimmt mit Auszubildenden an der Rallye teil.

Sport und Vereine

Das Balve Optimum ist ein internationales Reitsportturnier, das jährlich in der Regel im Juni auf dem Turniergelände am Schloss Wocklum in Balve stattfindet. Ausgerichtet und organisiert wird das Turnier von der Turniergemeinschaft Balve GmbH und dem Reiterverein Balve. Wir unterstützen das Turnier.

Die Young Roosters sind der Nachwuchs des Iserlohner EC. Die Herrenmannschaft spielt als Iserlohner Roosters in der Deutschen Eishockey Liga. Pro Saison nehmen ca. 1.000 Kinder am Schulsport des IEC teil und 120 Kinder durchlaufen die Eislaufschule. Die Mannschaften spielen in sechs Altersklassen. IBG beteiligt sich als Car-Sponsor des Eishockey-Nachwuchses.

Anlässlich des Prange Cups 2016 hat IBG zum ersten Mal ein eigenes Basketballteam, die Dunkin' Robots, ins Rennen geschickt und das gleich mit einem fantastischen Ergebnis. Seit dem trainieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig, um ihre Fähigkeiten weiter auszubauen.

Optimierung von Produktionsprozessen aller Branchen

Automatisierung und Robotik als Instrumente zur Effizienzsteigerung industrieller Produktionsverfahren werden bei IBG / Goeke Technology Group unter dem Leitgedanken „Umsetzung menschlicher Genialität in technische Perfektion“ konzipiert und entwickelt. Technologielösungen und Hochtechnologie-Anlagen werden für individuelle Anforderungen unserer weltweiten Kunden und aller Branchen von unserem Hauptsitz in Neuenrade bei Dortmund konzipiert.

Automotive-Lösungen, Robotik-Lösungen und andere Technologiesysteme von IBG / Goeke Technology Group sind best in class-Industrie-Technologien. Dieses Spitzenniveau in Industrie-Technologie erreichen wir durch die enge Vernetzung jahrzehntelanger Erfahrung als Ingenieure zur Wissenschaft und Forschung. Dieses Knowhow in Sachen Automotive und Robotik sowie unseren Technologie-Service stellen wir der Optimierung industrieller Prozesse zur Verfügung, ohne dabei den Menschen aus dem Blick zu verlieren – erfahren Sie hier mehr über unser soziales Engagement.

  • Automatisierung komplexer Fertigungs- und Montagesysteme
  • Konfiguration von Sonderanlagen
  • Entwicklung und Konstruktion kundenspezifischer Sondermaschinen